Wirbelsäulentherapie nach Dorn in der Kölner Südstadt am Chlodwigplatz

Dorn Therapie in Köln

Diese sanfte, effektive Dorn Therapie Methode hilft dabei, Blockaden der Wirbelsäule und der großen Gelenke zu lösen, sodaß der Körper wieder zu seiner Mitte findet. So lösen sich Verspannungen und Schmerzen auf, die z.B. resultieren aus:

 

-          Blockaden der Kreuz- Darmbeingelenke

-          Wirbelblockaden

-          Bandscheibenvorwölbungen und Bandscheinbenvorfall

-          Skoliosen

-          Beinlängendifferenzen

-          Traumen

-          Blockade der Kopfgelenke (Atlasblockaden)

 

Der Körper wird wieder zurückgeführt in die gesunde Funktion seiner Gelenke, Muskeln, Bänder und Faszien.

Dabei bedient man sich der Kombination aus der manuellen Technik des Behandlers und der gleichzeitigen Bewegung des Patienten.

 

Ergebnis ist häufig schon eine deutliche Schmerzreduktion nach der ersten Behandlung und ein deutlich verbessertes Körpergefühl.

Oft verschwinden auch andere „Leiden“, wie Organische Beschwerden, Schlafstörungen, Verdauungsstörungen, Migräne, psychische Verstimmungen...