Marion Manderfeld, Heilpraktikerin in der Kölner Südstadt, Nähe Chlodwigplatz

 

Seit 2003 bin ich Heilpraktikerin und arbeite in eigener Praxis in der Kölner Südstadt.

Meine Karriere begann 1990 mit der  Physiotherapie. Bis 2004 war ich  tätig in verschiedenen – meist orthopädisch orientierten Praxen als Angestellte und freie Mitarbeiterin. Ich spürte aber recht schnell, das ich freier mit meinen Patienten arbeiten wollte und so begann ich, mich in alternativen Heilmethoden wie Akupunktmassage nach Penzel und der Wirbelsäulentherapie nach Dorn fortzubilden.


Als Heilpraktikerin habe ich den Raum und auch die zeitlichen Möglichkeiten, mich ganz meinen Patienten, Ihren Befindlichkeiten und Wünschen zu widmen. Unterstützende Techniken wie CranioSacrale Therapie, Somato-Emotionale- Entspannung und Viszerale Osteopathie erweitern meinen körpertherapeutischen "Werkzeugkoffer". Durch eine Ausbildung zum Gestalt-Coach ergänzte sich mein Spektrum noch um viele weitere Farben... 

Seit einiger Zeit meldet sich jedoch auch mein zweites Talent wieder und möchte gelebt werden - die Musik!  Mit meinem Partner musiziere ich als Duo mit Gitarre und Gesang, was mich sehr beflügelt.

Gleichzeitig habe ich den Wunsch, meine beiden Talente zu verbinden: Dies gelingt mir durch meine Ausbildung zur

Stimm- und Gesangs-Praktikerin. Körperarbeit, Stimme, Tönen, Bewegung und Dynamik können nun als Gesamtkunstwerk dem Gesamtkunstwerk Mensch mit Körper, Geist und Seele dienen.

 

 

Und:  Liebe zum Menschen, Intuition, Kreativität und Humor sind auf jeden Fall immer ein Teil der Behandlung...